DESIGN RESEARCH

&

DESIGN STRATEGY

CONFERENCE #4

 

28. SEPTEMBER 2017

 

HOTEL GASTWERK, HAMBURG

Outthink Innovation – Create a better Tomorrow

 

Innovation ist der Schlüssel zu nachhaltigem unternehmerischen Erfolg. In der Praxis gestaltet sich das Innovieren jedoch oftmals schwierig, denn viele stellen sich die Innovation-Journey als einen Weg von A nach B vor und glauben, dass es nur eine Brücke zwischen zwischen diesen Punkten zu bauen gilt. Von der Insight zur Innovation, von der Idee zur Umsetzung – so linear ist der Prozess in der Realität nicht:

Viele Insights sind zu sehr mit dem aktuellen Status Quo verbunden, andere bieten eine kaum kontrollierbare Fülle von Anschlussmöglichkeiten. Oft bleibt die Übersetzung in Innovationen zu sehr middle of the road oder ist nicht wirklich disruptiv. Und mitunter begegnet man erfolgreichen Innovationen, die mehr oder weniger auf Zufall beruhen.

Wie kann es also gelingen, dieses Chaos der Möglichkeiten zu beherrschen und Innovation erfolgreich zu managen? Welche Tools und Methoden helfen, die Unwägbarkeiten der Innovation-Journey zu umschiffen und die Blind Spots auszuleuchten?

Darauf gibt die DESIGN RESEARCH & DESIGN STRATEGY CONFERENCE #4 Antwort! Lassen Sie sich von internationalen Top-Speakern durch Best Cases inspirieren und lernen Sie gleich vor Ort hands-on neue Methoden & Tools zu folgenden Themen:

» RIP THE BRIEF «  Wie stellt man die richtige Frage, um zum richtigen Starting Point zu gelangen?

» RETHINK RESEARCH «  Wie gewinnt man relevante Erkenntnisse, um das wirklich Neue zu ermöglichen?

» REFINE TOOLS «  Wie kann Design Andersdenken im Unternehmen ermöglichen, um ausgetretene Pfade zu verlassen und Ergebnisse zu erzielen?

» REFRAME VALIDATION «  Wie kann der Erfolg einer Idee oder einer Innovation von morgen im Heute getestet werden?

Unsere Teilnehmer kommen aus den Bereichen Innovationsmanagement, Marktforschung, Design, Marketing, Forschung & Entwicklung aus verschiedensten Branchen. Erleben Sie, wie die gemeinsame Expertise aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen Silos aufbricht und Prozesse nach vorne treibt.

Auf die einzelnen Vorträge folgt jeweils der entsprechende Workshop. Erfassen Sie die gehörten Learnings direkt im Praxistraining und nehmen Sie relevantes Know How mit in Ihre täglichen Prozesse.

Get-Together, Kaffeepausen, Lunch und Afterwork dienen dazu, Gleichgesinnte zu treffen und Eindrücke zu vertiefen. Freuen Sie sich auf ungezwungenes Netzwerken mit den Sprechern und Workshopleitern, den Initiatioren und den anderen Teilnehmern.

Internationale Redner · Insights innovativer Unternehmen · Interaktive Workshops · Information und Networking

2017

Sprecher

  • Signature Theme

    Lt. Businessweek eine der 25 besten Innovatoren weltweit. Ihr Motto: “Frame. Generate. Embed. Lead.”

    Aus den USA
    Dr. Nancy Tennant
    Adjunct Professor Innovation
    University of Chicago
  • Signature Theme

    Auf dem Weg zu echten Innovationen: Research neu denken und ‚zurück auf Los’

    Aus den VAE
    Hector Paris Ayala Garcia
    Senior Manager Market Research
    Etihad Airways
  • Signature Theme

    Mit LEGO’s Future Lab-Team zum ‚Apple des Spielzeugs’

    Aus Dänemark
    David Gram
    Senior Innovation Director Creative Play Lab LEGO Group
    LEGO Group
  • Signature Theme

    Gravierende Notwendigkeit schärft den Fokus: Entwicklung zielgruppengenauer und bedarfsgerechter Innovationsprogramme

    Aus dem Kosovo
    Hana Sahatqija
    Innovations Lab Program Manager
    UNICEF
  • Signature Theme

    Mission possible: Eine nachhaltige Innovationskultur und entsprechend effektive Rahmenbedingungen im gesamten Unternehmen

    Aus Deutschland
    Dr. Markus Durstewitz
    Head of Innovation Methods and Tools
    AIRBUS
  • Signature Theme
    Aus den USA
    Kevin Bethune
    Vice President Strategic Design
    BCG Digital Ventures
  • Signature Theme

    Der Market Opportunity Navigator: Zusätzliche Marktchancen identifizieren und erforschen und neue Wege der Wertschöpfung etablieren

    Aus der Schweiz
    Prof. Dr. Marc Gruber
    Vice President Innovation und Professor für Entrepreneurship & Technology Commercialization
    EPFL
  • Signature Theme

    Mit den richtigen Fragen durch den Tag und inspirierend und motivierend zu spannenden Ergebnissen gelangen.

    MODERATION
    Ingmar Höhmann
    Redakteur
    Harvard Business Manager
  • Signature Theme

    Interaktion – Business Intelligence aus neuer Perspektive betrachten und das eigene Unternehmen neu erfinden

    Aus Deutschland
    Maria Krüger
    Innovation & Research Manager
    TOI Tools of Innovators
  • Signature Theme

    Interaktion – Marktforschung als Sprungbrett für Innovationen

    Aus Deutschland
    Geoffrey Hildbrand
    Strategischer Planer und Designforscher
    mc markt-consult
  • Signature Theme

    Interaktion – Experimentelle Ansätze in der Gestaltung der Mensch-Marke-Produktbeziehung

    Aus Deutschland
    Arnd von Romatowski
    Geschäftsführer
    mc markt-consult
  • Signature Theme

    Interaktion – Mit Insights und Co-Creation Produkt- und Service-Innovationen entwickeln und im Markt zum Erfolg führen

    Aus Deutschland
    Alessandro Brandolisio
    Innovation Specialist TOI
    Tools of Innovators

9-27-2017 PRE-EVENING PROGRAM

7:30 p.m. Pre-Evening Event
More details will follow soon

9-28-2017 CONFERENCE PROGRAM

8:30 a.m. Registration & Welcome
Join us for coffee and connect with new friends
GASTWERK HOTEL HAMBURG, BEIM ALTEN GASWERK 3, 22761 HAMBURG

9:15 a.m. Opening Remarks
Time to kick things off! We will make quick introductions and let you know what to expect

9:30 a.m. Keynote: Dr. Nancy Tennant (USA)
Professor/Consultant/Author/Practitioner/Speaker
Business Schools at The University of Chicago and The University of Notre Dame,
Former Chief Innovation Officer, VP Innovation, VP Leadership Development, VP Core Competencies

10:15 a.m. Hector Paris Ayala Garcia (VAE)
Senior Manager Market Research, Etihad Airways

11:00 a.m. Networking Break
Take some time to refresh and network with other participants 

11:30 a.m. David Gram (DNK)
Former Senior Innovation Director, Creative Play Lab
Former Marketing Director, Future Lab, LEGO Group

12:15 p.m. Interactive Workshops Part 1
Choose one of four amazing workshops
More details will follow soon

1:15 p.m. Lunch Break
Recharge for the second half of the day

2:15 p.m. Dr. Markus Durstewitz (DEU)
Head of Innovation Methods and Tools, AIRBUS Group 

3:00 p.m. Interactive Workshops Part 2
Choose one of four amazing workshops
More details will follow soon

4:00 p.m. Network Break
Time to recharge and network with other participants

4:30 p.m. Marc Gruber
Vice President Innovation und Professor für Entrepreneurship & Technology Commercialization EPFL

5:00 p.m. Hana Sahatqija (geplant)
Innovations Lab Program Manager, UNICEF

5:30 p.m. Get together
While enjoying drinks and appetizers, you can discuss a day full of learning and connect with other professionals

DR. NANCY TENNANT

 

Professorin, Consultant, Bestseller-Autorin, ehemals Chief Innovation Officer bei Whirlpool, Mitbegründerin zahlreicher Mentorenprogramme und Bootcamps: Lt. Businessweek gehört Dr. Nancy Tennant zu den 25 besten Innovatoren weltweit!

Eine echte Bereicherung für DRDS ist sie aber vor allem dank ihrer umfangreichen Praxiserfahrung. Mehr als 17 Jahre lang war sie bei Whirlpool verantwortlich für Transformation, Führungsentwicklung und Wachstum – mit dem Ergebnis einer fulminanten Umsatzsteigerung. Damals Co-Gründerin der Whirlpool University und zuständig für die Fachbereiche Führung und Strategie, ist sie heute Professorin an der Universität von Chicago sowie der University of Notre Dame.

Ihr Motto “Frame. Generate. Embed. Lead.” macht sie zur idealen Keynote-Speakerin für unsere Konferenz. Erste Einblicke dazu in ihrem Blog: https://www.innovationuniverse.com

HECTOR PARIS AYALA GARCIA

 

Wie kann eine Marke innerhalb eines harten Wettbewerbsumfelds erfolgreich angreifen und sich anders als über die Preisschiene an der Spitze behaupten? Mit diesen und ähnlichen Fragen beschäftigt sich Hector Paris Ayala Garcia im Kern: Seit mehr als 2 Jahren leitet er die Marktforschung der saudi-arabischen Airline Etihad Airways.

Als Marktforschungsexperte aus der Praxis wartet Hector Paris Ayala Garcia mit konkreten Erkenntnissen auf, die ein Unternehmen weiter nach vorne treiben. Dabei legt er den Fokus darauf, Research neu zu denken und ‚zurückzugehen auf Los’. Denn entscheidend für erfolgversprechende Ergebnisse ist erst einmal die Frage, wie überhaupt relevante Insights gewonnen werden können, die dann zu echten Innovationen führen.

Mit mehr als 15 Jahren Tätigkeit für internationale Reseach Agenturen in Süd- und Mittelamerika sowie in den Vereingten Arabischen Emiraten, umfangreichen Kenntnissen in angewandter Analyse und Data Modelling und praktischer Anwendung im Bereich FMCG und Automotive schöpft er aus einem reichhaltigem Erfahrungsschatz und vermittelt konkrete Learnings.

HANA SAHATQIJA

 

Innovation in einem ganz anderen Licht: Seit 2015 leitet Hana Sahatqija das Innovations Lab von UNICEF im Kosovo und ermächtigt und beflügelt dort Jugendliche und junge Erwachsene, dieses wichtige Thema für ihre eigenen Zwecke zur sozialen Entwicklung zu nutzen. Mit der ‚By youth – for youth’-Methode und unter Anwendung von innovativen Technologien und Human-Centered Design konnte das Lab bereits erfolgreiche Start-ups und soziale Einrichtungen schaffen und für Nachahmung in diversen Ländern weltweit sorgen.

Zum Konzept der Stanford-Absolventin, die zuvor für die Entwicklung sozialer Ansätze und Jugendprogramme innerhalb der World Bank und der UNDP zuständig war, gehört vor allem, Innovationsfähigkeit zu einem selbstverständlichen Teil einer jeden Ausbildung zu machen. Ein substanzielles Ziel in einem Umfeld, in dem dieser Aspekt tatsächlich entscheidend zur Befriedigung der Grundbedürfnisse von Menschen beiträgt.

Wie also funktioniert Innovation in Organisationen und wie können Kultur und Gesellschaft dadurch weiterentwickelt werden? Hana Sahtqija zeigt uns auf, welche Learnings Unternehmen als soziale Konstrukte aus den Erfahrungen des Innovations Lab ziehen können.

PROF. DR. MARC GRUBER

 

Das Ausmaß der technologischen Disruption, der wir momentan gegenüberstehen, ermöglicht sowohl jungen als auch etablierten Firmen, erhebliche Erfolge zu erzielen und eine enorme Wertschöpfung zu erreichen. Genauso begegnen uns aber immer wieder Unternehmen, die Marktanteile verlieren und im Geschäft nicht mehr mithalten können.

Mit mehr als 20 Jahren Kenntnis aus der Marktforschung zeigt Prof. Dr. Marc Gruber auf, wie bessere Marktchancen in einer deutliche systematischeren Weise identifiziert und eingesetzt werden können – mit dem Ziel, essenzielle und andere Wege der Wertschöpfung einzuschlagen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Vorstellung seines neuen Businesstools, dem Market Opportunity Navigator.

Prof. Dr. Marc Gruber ist Vice President Innovation und Professor am College of Management of Technology der École Polytechnique Fédéral de Lausanne und hält dort den Lehrstuhl für Commercialization of Technology & Entrepreneurship. Er ist außerdem Buchautor, stellvertretender Herausgeber des Academy of Management-Journals, dem hochrangigsten Magazin zum Thema empirische Marktforschung und schreibt für diverse Wirtschaftsmagazine und -zeitungen (u. a. die FAZ). Der Market Opportunity Navigator ist Inhalt seines aktuellen Buches ‚Where to play’.

INGMAR HÖHMANN

 

Ingmar Höhmann ist Redakteur des Harvard Business Managers, der deutschen Ausgabe des weltweit größten Managementmagazins Harvard Business Review. In den vergangenen Jahren hat er führende Managementdenker interviewt: etwa Harvard-Professor Clayton Christensen, den Erfinder der Theorie der disruptiven Innovation, über die Zukunft der Beraterbranche; Buchautor Gary Hamel über gänzlich neue Wege, Change-Management zum Erfolg zu führen; oder Alexander Osterwalder, den Erfinder des Business Model Canvas, zum Thema Geschäftsmodellinnovation. Im Laufe seiner Karriere hat Ingmar Höhmann für diverse deutsche und britische Zeitungen wie das Handelsblatt, die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung und The Times gearbeitet und eine Reihe von Journalistenpreisen gewonnen. Bevor er zum Harvard Business Manager kam, war er als Journalist in den USA, Großbritannien, Spanien und Frankreich tätig.

MARIA KRÜGER

 

Maria Krüger, studierte Wirtschaftspsychologin mit Spezialisierung auf Business Development und Innovationsmanagement, beschäftigt sich bei TOI – Tools of Innovators eingehend mit nutzerzentrierter Insight–Entwicklung. Erfahrungen im Bereich User Research sammelte sie u. a. innerhalb eines Social Innovation Projekts in Indien, das einmal mehr die Bedeutung nutzerzentrierten Designs innerhalb vermeintlich fremden Kontexts aufzeigt. Mit hoher Affinität zu Geschäftsmodellen und Markenstrategien, ermächtigt ihr Werdegang sie vor allem dazu, Unternehmen Business Intelligence von einer neuen Perspektive betrachten zu lassen.

GEOFFREY HILDEBRAND

 

Geoffrey Hildbrand arbeitet als  Strategischer Planer und Designforscher bei mc markt-consult. Der diplomierte Betriebswirt ist hier vor allem für die Bereiche ‚Innovation‘ und ‚Marken‘ zuständig. Er befasst sich unter anderem mit der Frage, wie Marktforschung zu einem Sprungbrett für Innovation werden kann und wie der Austausch zwischen den Disziplinen besser zu gestalten ist.

ARND VON ROMATOWSKI

 

Für Arnd von Romatowski, den geschäftsführenden Gesellschafter von mc markt-consult, umfasst Designforschung alle Zeichen, die ein Unternehmen in der Gestaltung der Mensch-Marke-Produkt-Beziehung setzt. Und weil die wirklich spannenden Dinge nur selten zu erfragen, sondern analytisch zu erschließen sind, baut der diplomierte Soziologe und Volkswirt und leidenschaftliche Hermeneut auf experimentelle Ansätze und eine starke Verzahnung von qualitativen und quantitativen Verfahren. Besonderes Augenmerk legt er dabei auf die frühen Phasen der Produktentwicklung – die Identifikation relevanter Consumer Insights und tragfähiger Produkt- und Designkonzepte.

ALESSANDRO BRANDOLISIO

 

Alessandro Brandolisio hat nicht nur umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung digitaler und physischer Produkterlebnisse bis zur Marktreife, sondern vor allem auch als Trainer und Workshopleiter. Als Innovation Specialist bei TOI – Tools of Innovators ist er der Experte für Insight- und Co-Creative Workshops, die die Teilnehmer zum eigenständigen Innovieren befähigen.

Durch seinen Background als Industriedesigner innerhalb internationaler Projekte spricht er die Sprachen verschiedenster Unternehmensbereiche und versteht, dieses Wissen in effektive Produkt- und Service-Innovationen zu überführen.

INITIATOREN

INDEED unterstützt Unternehmen bei ihren zielgerichteten Innovationen in Zeiten von KI und Automatisierung. Im Fokus steht dabei stets der Mensch und somit die Vision, Design zum effektivsten Vorkämpfer der Menschlichkeit im digitalen Zeitalter zu machen.

Und so übersetzt ein multikulturelles Team von Designern, Innovationsspezialisten, Ingenieuren und Strategen hohe Komplexität in intelligente, häufig überraschend einfache Produkte und Services. Basierend auf seinem ‚No-Bullshit’-Ansatz und unter Anwendung fortschrittlichster Technologien ist INDEED seit Jahren geschätzter Partner von Unternehmen wie Melitta, Wagner, Freudenberg, KABA und Beiersdorf sowie auch internationaler Konzerne wie Airbus, der Linde Group oder der türkischen Industriegruppe Eczacibasi.

Karel J. Golta, Gründer & Geschäftsführer:
„Designforschung und Designstrategie sind unabdingbar, wenn wir wirtschaftlich erfolgreiche Innovationen weiter vorantreiben wollen. Führende Köpfe zusammenzubringen, sich inspirieren zu lassen und sich über die Gedanken im Nachgang auszutauschen, das ist es, was zu einer solchen Entwicklung beiträgt und was der Design Research & Design Strategy Conference kompakt bietet.“

www.indeed-innovation.com

mc-markt-consult-logo

mc markt-consult unterstützt Unternehmen bei der Gestaltung der Mensch-Marke-Produkt-Beziehung. Für Kunden wie beispielsweise Philips, Ideal Standard, Bayer Health Care, Nivea und Melitta erforscht das Institut das, was diese Beziehung im Kaufprozess und im Alltag prägt: Design. Denn Design ist Beziehung, Interaktion und Schnittstelle zugleich und damit weit mehr als Ästhetik und Ergonomie.

Arnd von Romatowski, geschäftsführender Gesellschafter:
„Designforschung ist weit mehr als nur prüfende Instanz und Feedbackschleife für Designstrategie. Sie ist entdeckendes und entwickelndes Verfahren und damit Werkzeug für Innovation und wichtiger Input- und Impulsgeber für Designstrategie. Dies lebendig und praxisnah zu vermitteln, dafür braucht es Experten, die aus ihrer Erfahrung berichten, und genau das setzen wir auf der Konferenz für Design Research & Design Strategy um.“

www.markt-consult.com

2017

Anmeldung

GASTWERK HOTEL HAMBURG

GASTWERK HOTEL HAMBURG, BEIM ALTEN GASWERK 3, 22761 HAMBURG

Telefon

+49 (0)40 38 60 420

Sie würden gerne per Rechnung bezahlen? Wenden Sie sich gerne an Maike Seifert: ms@drdscon.com

NACHBERICHT 2016

DESIGN RESEARCH

&

DESIGN STRATEGY

CONFERENCE

 


 

Nachbericht

Pressestimmen
PAGE Online
Wie man FBI-Profiling im Design Thinking einsetzt

planung & analyse
Von Profilern und Marktforschern

design report
Mörderjagd

Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter aus den Bereichen Innovationsmanagement, Marketing, Design, Forschung und Entwicklung trafen sich am 22. September 2016, um über die Bedeutung von Designforschung und Designstrategie für den wirtschaftlichen Erfolg zu diskutieren. Wie bereits in den letzten Jahren brachten unsere Redner spannende Aspekte und neue Erkenntnisse mit und sorgten so für viel Input für Diskussionen in den Pausen. Mit großer Begeisterung waren die Teilnehmer auch in den Workshops bei der Sache und nutzen die Möglichkeit zu Interaktion und Networking. Damit trugen sie entscheidend zum Gelingen der Veranstaltung – vielen Dank dafür!

Wir von Indeed und mc markt-consult bedanken uns auch bei allen anderen Beteiligten – vor allem bei unseren Speakern und Workshopleitern, aber natürlich auch beim Hamburg Designxport und dem iF sowie allen Medienpartnern und Sponsoren, die uns bestens unterstützt haben. Wir freuen uns schon jetzt auf die Conference #4!

SPRECHER 2016

Dr. Carsten Brosda, Staatsrat für Kultur, Medien und Digitales, Freie und Hansestadt Hamburg
Philip Hambach, Director Global Consumer Strategy & Insights, Adidas AG
Markus Klopfer, Senior Manager Global Consumer Strategy & Insights, Adidas AG
Johnson Li, Executive Design Director, Lenovo
Mark Safarik, Criminal Profiler, Federal Bureau of Investigation (FBI)
Jens Andersson, Design Lead, Philips Consumer Lifestyle
Philipp Thesen, Senior Vice President Design Deutschen Telekom AG
Maria Krüger, Innovation & Research Manager, INDEED Innovation
Armin Kreiner­ Norkūnas, Head of Innovation & Design Management, INDEED Innovation
Arnd von Romatowski, Geschäftsführer, mc markt-consult
Geoffrey Hildbrand, Strategischer Planer und Designforscher, mc markt-consult

DRIVING THE CHANGE – DER WANDEL ALS FREUND

Gut einhundert engagierte Teilnehmer folgten einem runden und vielseitigen Programm: Auch der zweite Designforschungstag am 5. Mai 2015 sorgte wieder für rege Beteiligung und eifrige Diskussionen. Die Fragen rund um die notwendige Wandlungsfähigkeit von Unternehmen und die Bedeutung von Design und Designforschung innerhalb von Transformationsprozessen beschäftigte Marketing- und Innovationsverantwortliche, Strategen, Designer und Marktforscher gleichermaßen.

Wir Initiatoren ziehen erneut positive Bilanz und blicken zurück auf einen äußerst anregenden Tag mit tollen Vorträgen und Gesprächen. Unser Dank gilt unseren brillanten Rednern, den Sponsoren und Medienpartnern, aber auch den Teilnehmern, die gleichermaßen zu der gelungenen Veranstaltung beigetragen haben!

SPRECHER 2015

Jenny Fleischer, Program Lead Global Business Unit Digital, Beiersdorf AG
Jeremy Abbett, Creative Evangelist, Google
Hanswerner Dreissigacker, Head of Frontrunner App Teams Global Design, SAP SE
Karel Golta, Geschäftsführer, Indeed Innovation
Karsten Henze, Leiter CI/CD, Deutsche Bahn AG
David Kuntzsch, Head of Marketing, ERCO
Dr. Stephan Langer, Senior Research Manager, Bayer Consumer Care Deutschland
Dr. Dag Piper, Global Head of Consumer Technical Insights, MARS Petcare
Christian Prill, Partner Brand Strategy, Factor Design
Lars Quadejacob, Chefredakteur, design report
Arnd von Romatowski, geschäftsführender Gesellschafter, mc markt-consult
Alessia Rullo, UX Team Lead, Hewlett Packard Barcelona
Sebastian Troll, Executive Director Marketing, RE/MAX Europe

NACHBERICHT

DESIGN

FORSCHUNGS
TAG

2014

DISRUPTION

 


 

Pressemitteilung

Pressestimmen
planung & analyse
design report
Research & Results
Verpackungsrundschau

Fotos: mc markt-consult

EAT BIG FISH – MUT ZUR SCHÖPFERISCHEN ZERSTÖRUNG

Spannende Erfahrungswerte aus der Praxis unterschiedlichster Unternehmen, ein Diskurs hochinteressierter Teilnehmer und vor allem die Erkenntnis, dass Designforschung ganz sicher ein Thema darstellt, über das noch viel zu sagen ist – das ist die Bilanz des ersten Designforschungstages, der am 20. März 2014 in Hamburg stattfand.

Wir als Initiatoren freuen uns über die gelungene Konferenz und bedanken uns bei unseren Rednern für ihre hervorragenden Beiträge, bei unseren Sponsoren und Medienpartnern für ihre Unterstützung und natürlich bei den Teilnehmern für ihre intensive Beteiligung. Auf eine erfolgreiche Fortsetzung in 2015!

SPRECHER 2014

Adrian Ulrich, Stellvertretender Geschäftsführer, Handelskammer Hamburg
Lutz Dietzold, Geschäftsführer, Rat für Formgebung
Jildou de Raad, Senior Marketing Intelligence Manager, Philips Consumer Lifestyle
Geoffrey Hildbrand, Strategischer Planer und Designforscher, mc markt-consult
Jeff Zwerner, Vice President, Evernote
Peter Brooren, Brand Innovation Expert, unmet Innovation
Uwe Melichar, Mitglied der Geschäftsführung, Factor Design
Benoit Jacob, Designchef, BMWi
Steve Daniels, Design Leadership Team, IBM
Dr. Eberhard Dziobek, Marktforscher, Bayer HealthCare GmbH
Dr. Ulrich Föhl, Professor für psychologische Marktforschung, Hochschule Pforzheim

UNTERSTÜTZT VON

               planungundanalyse     

Kontakt Presse:
effective minds
Andrea vorm Walde
avw@effectiveminds.de
www.effectiveminds.de
+49 (0)40 182 995 00

 

Kontakt Anfragen:
ms@drdscon.com
+49 (0)40 38 60 420

SAVE THE DATE
28.09.2017
8:30 – 18:30 UHR

GASTWERK HOTEL HAMBURG
BEIM ALTEN GASTWERK 3
22761 HAMBURG

© DESIGN RESEARCH & DESIGN STRATEGY CONFERENCE 2017 | Impressum