DESIGN RESEARCH

&

DESIGN STRATEGY

CONFERENCE #4

 

28. SEPTEMBER 2017

 

HOTEL GASTWERK, HAMBURG

Outthink Innovation – Create a better Tomorrow

 

Innovation ist der Schlüssel zu nachhaltigem unternehmerischen Erfolg. In der Praxis gestaltet sich das Innovieren jedoch oftmals schwierig, denn viele stellen sich die Innovation-Journey als einen Weg von A nach B vor und glauben, dass es nur eine Brücke zwischen zwischen diesen Punkten zu bauen gilt. Von der Insight zur Innovation, von der Idee zur Umsetzung – so linear ist der Prozess in der Realität nicht:

Viele Insights sind zu sehr mit dem aktuellen Status Quo verbunden, andere bieten eine kaum kontrollierbare Fülle von Anschlussmöglichkeiten. Oft bleibt die Übersetzung in Innovationen zu sehr middle of the road oder ist nicht wirklich disruptiv. Und mitunter begegnet man erfolgreichen Innovationen, die mehr oder weniger auf Zufall beruhen.

Wie kann es also gelingen, dieses Chaos der Möglichkeiten zu beherrschen und Innovation erfolgreich zu managen? Welche Tools und Methoden helfen, die Unwägbarkeiten der Innovation-Journey zu umschiffen und die Blind Spots auszuleuchten?

Darauf gibt die DESIGN RESEARCH & DESIGN STRATEGY CONFERENCE #4 Antwort! Lassen Sie sich von internationalen Top-Speakern durch Best Cases inspirieren und lernen Sie gleich vor Ort hands-on neue Methoden & Tools zu folgenden Themen:

» RIP THE BRIEF «  Wie stellt man die richtige Frage, um zum richtigen Starting Point zu gelangen?

» RETHINK RESEARCH «  Wie gewinnt man relevante Erkenntnisse, um das wirklich Neue zu ermöglichen?

» REFINE TOOLS «  Wie kann Design Andersdenken im Unternehmen ermöglichen, um ausgetretene Pfade zu verlassen und Ergebnisse zu erzielen?

» REFRAME VALIDATION «  Wie kann der Erfolg einer Idee oder einer Innovation von morgen im Heute getestet werden?

Unsere Teilnehmer kommen aus den Bereichen Innovationsmanagement, Marktforschung, Design, Marketing, Forschung & Entwicklung aus verschiedensten Branchen. Erleben Sie, wie die gemeinsame Expertise aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen Silos aufbricht und Prozesse nach vorne treibt.

Auf die einzelnen Vorträge folgt jeweils der entsprechende Workshop. Erfassen Sie die gehörten Learnings direkt im Praxistraining und nehmen Sie relevantes Know How mit in Ihre täglichen Prozesse.

Get-Together, Kaffeepausen, Lunch und Afterwork dienen dazu, Gleichgesinnte zu treffen und Eindrücke zu vertiefen. Freuen Sie sich auf ungezwungenes Netzwerken mit den Sprechern und Workshopleitern, den Initiatioren und den anderen Teilnehmern.

Internationale Redner · Insights innovativer Unternehmen · Interaktive Workshops · Information und Networking

CALL FOR SPEAKERS

INITIATOREN

Indeed-Logo-ohne-CMYK-BW

INDEED ist Spezialist für ganzheitliche Innovationsberatung und -entwicklung. Vom Standort Hamburg aus ist ein interdisziplinäres und multikulturelles Team bestehend aus Industriedesignern, Ingenieuren, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlern weltweit für Kunden wie Linde, Olympus Surgical Technologies, Beiersdorf, Melitta, Brita uvm. tätig. Mit Hilfe diverser moderner Methoden und Anwendungen schafft es innovative Produkte und Services, die signifikante Lösungen für den Markt von morgen bedeuten und zu wirtschaftlichen Erfolgen führen.

Karel J. Golta, Gründer & Geschäftsführer:
„Designforschung ist unabdingbar, wenn wir wirtschaftlich erfolgreiche Innovationen weiter vorantreiben wollen. Führende Köpfe zusammenzubringen, sich inspirieren zu lassen und sich über die Gedanken im Nachgang auszutauschen, das ist es, was zu einer solchen Entwicklung beiträgt und was der Design Research & Design Strategy Conference kompakt bietet.“

www.indeed-innovation.com

mc-markt-consult-logo

mc markt-consult unterstützt Unternehmen bei der Gestaltung der Mensch-Marke-Produkt-Beziehung. Für Kunden wie beispielsweise Philips, Ideal Standard, Bayer Health Care, Nivea und Melitta erforscht das Institut das, was diese Beziehung im Kaufprozess und im Alltag prägt: Design. Denn Design ist Beziehung, Interaktion und Schnittstelle zugleich und damit weit mehr als Ästhetik und Ergonomie.

Arnd von Romatowski, geschäftsführender Gesellschafter:
„Designforschung ist weit mehr als nur prüfende Instanz und Feedbackschleife für Designstrategie. Sie ist entdeckendes und entwickelndes Verfahren und damit Werkzeug für Innovation und wichtiger Input- und Impulsgeber für Designstrategie. Dies lebendig und praxisnah zu vermitteln, dafür braucht es Experten, die aus ihrer Erfahrung berichten, und genau das setzen wir auf der Konferenz für Design Research & Design Strategy um.“

www.markt-consult.com

2017

Anmeldung

GASTWERK HOTEL HAMBURG

GASTWERK HOTEL HAMBURG, BEIM ALTEN GASWERK 3, 22761 HAMBURG

Telefon

+49 (0)40 38 60 420

Zur Anmeldung bitte das untenstehende Online Formular ausfüllen und abschicken. Sie erhalten umgehend eine Anmeldebestätigung.

Teilnahmegebühr: 649,00 Euro zzgl. MwSt.

Ich komme zum Get Together am Vorabend (ohne Extrakosten) und zur Design Research & Design Strategy Conference 2017Ich komme nur zur Design Research & Design Strategy Conference 2017

Ich habe die Teilnahmebedingungen der Design Research & Design Strategy Conference 2017 gelesen und erkenne diese an.

**Nur verpflichtend bei Anmeldungen außerhalb Deutschlands.

 

Teilnahmebedingungen Design Research & Design Strategy Conference 2017

§ 1 Anmeldung
Nach Eingang der Anmeldung erhält der Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung sowie die Rechnung. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen der Design Research & Design Strategy Conference 2017 an.

§ 2 Zahlung
Nach Erhalt von Teilnahmebestätigung und Rechnung ist die Teilnahmegebühr in Höhe von netto € 649,00 zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer zur Zahlung fällig. Die vollständige und fristgerechte Zahlung ist Voraussetzung für die Zulassung zu der Veranstaltung.
Von der Teilnahmegebühr umfasst sind die Tagungskosten, Lunch sowie Kaffeepausen.

§ 3 Teilnahme
Vor Beginn der Veranstaltung erhält der Teilnehmer einen Teilnehmerausweis sowie alle organisatorischen Informationen zur Veranstaltung.
Bei einem Nichterscheinen besteht kein Anspruch auf eine Erstattung der Teilnahmegebühr. Der Veranstalter behält sich vor, das Programm, sofern erforderlich, auch kurzfristig zu ändern. Der angemeldete Teilnehmer kann jederzeit eine Vertretung stellen.

§ 4 Stornierung
Stornierungen sind nur schriftlich möglich. Bei einer Stornierung bis zum 19.08.2017 (Eingang beim Veranstalter) werden 50 % der Teilnahmegebühren erstattet. Bei einer späteren Stornierung ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten.

§ 5 Bildmaterial
Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie ein, dass Bildmaterial von Ihnen, das beim Design Research & Design Strategy Conference 2017 von von uns beauftragten Fotografen und Videofilmern sowie von Medienvertretern gefertigt wird, veröffentlicht sowie für eigene PR-Maßnahmen genutzt werden darf.

NACHBERICHT 2016

DESIGN RESEARCH

&

DESIGN STRATEGY

CONFERENCE

 


 

Nachbericht

Pressestimmen
PAGE Online
Wie man FBI-Profiling im Design Thinking einsetzt

planung & analyse
Von Profilern und Marktforschern

design report
Mörderjagd

Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter aus den Bereichen Innovationsmanagement, Marketing, Design, Forschung und Entwicklung trafen sich am 22. September 2016, um über die Bedeutung von Designforschung und Designstrategie für den wirtschaftlichen Erfolg zu diskutieren. Wie bereits in den letzten Jahren brachten unsere Redner spannende Aspekte und neue Erkenntnisse mit und sorgten so für viel Input für Diskussionen in den Pausen. Mit großer Begeisterung waren die Teilnehmer auch in den Workshops bei der Sache und nutzen die Möglichkeit zu Interaktion und Networking. Damit trugen sie entscheidend zum Gelingen der Veranstaltung – vielen Dank dafür!

Wir von Indeed und mc markt-consult bedanken uns auch bei allen anderen Beteiligten – vor allem bei unseren Speakern und Workshopleitern, aber natürlich auch beim Hamburg Designxport und dem iF sowie allen Medienpartnern und Sponsoren, die uns bestens unterstützt haben. Wir freuen uns schon jetzt auf die Conference #4!

SPRECHER 2016

Dr. Carsten Brosda, Staatsrat für Kultur, Medien und Digitales, Freie und Hansestadt Hamburg
Philip Hambach, Director Global Consumer Strategy & Insights, Adidas AG
Markus Klopfer, Senior Manager Global Consumer Strategy & Insights, Adidas AG
Johnson Li, Executive Design Director, Lenovo
Mark Safarik, Criminal Profiler, Federal Bureau of Investigation (FBI)
Jens Andersson, Design Lead, Philips Consumer Lifestyle
Philipp Thesen, Senior Vice President Design Deutschen Telekom AG
Maria Krüger, Innovation & Research Manager, INDEED Innovation
Armin Kreiner­Norkūnas, Head of Innovation & Design Management, INDEED Innovation
Arnd von Romatowski, Geschäftsführer, mc markt-consult
Geoffrey Hildbrand, Strategischer Planer und Designforscher, mc markt-consult

DRIVING THE CHANGE – DER WANDEL ALS FREUND

Gut einhundert engagierte Teilnehmer folgten einem runden und vielseitigen Programm: Auch der zweite Designforschungstag am 5. Mai 2015 sorgte wieder für rege Beteiligung und eifrige Diskussionen. Die Fragen rund um die notwendige Wandlungsfähigkeit von Unternehmen und die Bedeutung von Design und Designforschung innerhalb von Transformationsprozessen beschäftigte Marketing- und Innovationsverantwortliche, Strategen, Designer und Marktforscher gleichermaßen.

Wir Initiatoren ziehen erneut positive Bilanz und blicken zurück auf einen äußerst anregenden Tag mit tollen Vorträgen und Gesprächen. Unser Dank gilt unseren brillanten Rednern, den Sponsoren und Medienpartnern, aber auch den Teilnehmern, die gleichermaßen zu der gelungenen Veranstaltung beigetragen haben!

SPRECHER 2015

Jenny Fleischer, Program Lead Global Business Unit Digital, Beiersdorf AG
Jeremy Abbett, Creative Evangelist, Google
Hanswerner Dreissigacker, Head of Frontrunner App Teams Global Design, SAP SE
Karel Golta, Geschäftsführer, Indeed Innovation
Karsten Henze, Leiter CI/CD, Deutsche Bahn AG
David Kuntzsch, Head of Marketing, ERCO
Dr. Stephan Langer, Senior Research Manager, Bayer Consumer Care Deutschland
Dr. Dag Piper, Global Head of Consumer Technical Insights, MARS Petcare
Christian Prill, Partner Brand Strategy, Factor Design
Lars Quadejacob, Chefredakteur, design report
Arnd von Romatowski, geschäftsführender Gesellschafter, mc markt-consult
Alessia Rullo, UX Team Lead, Hewlett Packard Barcelona
Sebastian Troll, Executive Director Marketing, RE/MAX Europe

NACHBERICHT

DESIGN

FORSCHUNGS
TAG

2014

DISRUPTION

 


 

Pressemitteilung

Pressestimmen
planung & analyse
design report
Research & Results
Verpackungsrundschau

Fotos: mc markt-consult

EAT BIG FISH – MUT ZUR SCHÖPFERISCHEN ZERSTÖRUNG

Spannende Erfahrungswerte aus der Praxis unterschiedlichster Unternehmen, ein Diskurs hochinteressierter Teilnehmer und vor allem die Erkenntnis, dass Designforschung ganz sicher ein Thema darstellt, über das noch viel zu sagen ist – das ist die Bilanz des ersten Designforschungstages, der am 20. März 2014 in Hamburg stattfand.

Wir als Initiatoren freuen uns über die gelungene Konferenz und bedanken uns bei unseren Rednern für ihre hervorragenden Beiträge, bei unseren Sponsoren und Medienpartnern für ihre Unterstützung und natürlich bei den Teilnehmern für ihre intensive Beteiligung. Auf eine erfolgreiche Fortsetzung in 2015!

SPRECHER 2014

Adrian Ulrich, Stellvertretender Geschäftsführer, Handelskammer Hamburg
Lutz Dietzold, Geschäftsführer, Rat für Formgebung
Jildou de Raad, Senior Marketing Intelligence Manager, Philips Consumer Lifestyle
Geoffrey Hildbrand, Strategischer Planer und Designforscher, mc markt-consult
Jeff Zwerner, Vice President, Evernote
Peter Brooren, Brand Innovation Expert, unmet Innovation
Uwe Melichar, Mitglied der Geschäftsführung, Factor Design
Benoit Jacob, Designchef, BMWi
Steve Daniels, Design Leadership Team, IBM
Dr. Eberhard Dziobek, Marktforscher, Bayer HealthCare GmbH
Dr. Ulrich Föhl, Professor für psychologische Marktforschung, Hochschule Pforzheim

UNTERSTÜTZT VON

Kontakt Presse:
effective minds
Andrea vorm Walde
avw@effectiveminds.de
www.effectiveminds.de
+49 (0)40 182 995 00

 

Kontakt Anfragen:
ms@drdscon.com
+49 (0)40 38 60 420

SAVE THE DATE
28.09.2017
8:30 – 18:30 UHR

GASTWERK HOTEL HAMBURG
BEIM ALTEN GASTWERK 3
22761 HAMBURG

© DESIGN RESEARCH & DESIGN STRATEGY CONFERENCE 2017 | Impressum